Kärntner Landesarchiv
St. Ruprechter Straße 7
9020 Klagenfurt a. W.
Telefon: (0463) 56 2 34/14
Telefax: (0463) 56 2 34/20
post.landesarchiv@ktn.gv.at



Alfred Ogris – Wilhelm Wadl


Marktgemeinde Maria Saal

Ein Gemeindebuch für alle. Geschichte – Kultur – Natur


728 Seiten, 790 Abbildungen, Verlag des Kärntner Landesarchivs, Klagenfurt 2007

ISBN 978-3-900-531-66-9

Verkaufspreis: € 45,00



Marktgemeinde Maria Saal

Keine andere Gemeinde Kärntens weist eine solche Dichte an herausragenden historischen Stätten auf wie Maria Saal. Auf dem Gemeindegebiet lag die römische Hauptstadt Virunum, hier fanden die Zeremonien der Kärntner Herzogseinsetzung statt und in Maria Saal begann auch die Christianisierung Kärntens. In 50 Beiträgen werden Natur, Geschichte und Gegenwart der Marktgemeinde Maria Saal von Fachleuten verschiedenster Disziplinen in leicht lesbarer Form beleuchtet.


Aus dem Inhalt:


Geschichte: Steinzeit, römisches Erbe, Amphitheater Virunum, Herzogseinsetzung, Hexenprozesse, Grundherrschaft, Namenkunde, Ortsentwicklung, Landwirtschaft, Schlösser, Wirtschaft, Politik, Schulen, Persönlichkeiten, Alte Ansichten

Kultur: Wallfahrtsort, Wallfahrtskirche, Kunstgeschichtlicher Streifzug, Grabdenkmäler, Herbert Boeckl, Musikleben, Holzwege zur Kunst, Freilichtmuseum, Tonhof

Natur: Eiszeit, Vegetation, Gewässer, Weichtiere, Amphibien, Insekten, Jagdwesen

Alltag: Straßennamen, Glocken, Andachtsbilder, Volkserzählungen, Alltagsleben, Esskultur, Vereine, Zeittafel.