Kärntner Landesarchiv
St. Ruprechter Straße 7
9020 Klagenfurt a. W.
Telefon: (0463) 56 2 34/14
Telefax: (0463) 56 2 34/20
post.landesarchiv@ktn.gv.at


Alfred Ogris – Wilhelm Deuer – Barbara Felsner – Wilhelm Wadl – Evelyne Webernig


Der 10. Oktober 1920. Kärntens Tag der Selbstbestimmung

Vorgeschichte – Ereignisse – Analysen


265 Seiten, 73 Abbildungen, 6 Karten, Verlag des Kärntner Landesarchivs, 2. verbesserte Auflage, Klagenfurt 1990

ISBN 3-900531-24-2

Verkaufspreis: € 6,30


Der 10 Oktober 1920
Kärnten stellt eines der frühesten europäischen Beispiele für die Inanspruchnahme des demokratischen Selbstbestimmungsrechts dar. Die Informationsbroschüre zum 10. Oktober 1920 bietet die Vorgeschichte zu diesen Ereignissen, eine Darstellung von Daten und Fakten, die propagandistischen Hintergründe sowie den gesamtösterreichischen und internationalen Aspekt der Kärntner Frage in leicht lesbarer Form. Eine Zeittafel der Jahre 1918-1920 erleichtert die Orientierung. Eine Zitatensammlung von Äußerungen verschiedener Persönlichkeiten und Institutionen über Kärnten sowie die künstlerische Bearbeitung dieser Frage ergänzen das bisherige Bild des 10. Oktobers 1920. Die Broschüre bietet unter Einarbeitung von Ergebnissen der deutschen und slowenischen Geschichtsforschung den letzten Wissensstand dar.